Strohfest – Vorbereitungen laufen nach Plan

Der nächste wichtige Schritt ist erledigt, das Festzelt steht.
Knapp 20 Helfer haben sich gestern ins Zeug gelegt und bis nach 23:00 das Festzelt gestellt, Bühne und Tanzboden montiert.

Programm des Stroh- und Hoffestes

Weitere Informationen

Advertisements

Arbeitseinsatz verschoben

Für heute war der Arbeitseinsatz geplant, um u. a. den Sportplatz für Walpurgisfeuer und Maibaumsetzen vorzubereiten, das Schwarze Brett im Wohnpark zu erneuern usw. Leider hat das Wetter uns einen Strich durch die Planung gemacht.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, den Arbeitseinsatz am nächsten Samstag, 29.04.2017, durchzuführen. Wir treffen uns wieder um 9:00 Uhr vor der Feuerwehrgarage am Sportplatz.

Frohe Ostern

Es ist schon eine lieb gewonnene Tradition, zur Osterzeit unseren Brunnen schön herzurichten. Fleißige Gernewitzer haben auch dieses Jahr wieder ihrer Phantasie freien Lauf gelassen und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

Dorfbrunnen Ostern 2017-04-16_web
Und auch unsere Linde im Wohnpark ist wieder schön herausgeputzt worden, wenn auch zu ungewöhnlicher Zeit: in einer Nacht- und Scheinwerfer-Aktion wurden kurzentschlossen die Ostereier aufgehängt.IMG_20170413_215819_web

Auf ein erfolgreiches Jahr 2017!

Das Jahr 2016 liegt nun in den letzten Zügen, ob es im persönlichen Blickwinkel ein positives oder negatives Jahr war kann nur Jeder für sich beantworten.
Auch am Gernewitzer Stammtisch war das natürlich ein wichtiges Thema. Einiges haben wir gut gemacht, an anderer Stelle blieb noch ‚Luft nach oben‘. Glücklicherweise sind wir in Gernewitz von echten Katastrophen verschont geblieben.

Das Jahr 2017 wird wieder ein sehr wichtiges Jahr für Gernewitz: die geplante Fertigstellung der Brücke über die Insel markiert einen weiteren Meilenstein im Dorferneuerungsprogramm, im Juni findet das 20. Strohfest statt, Walpurgisfeuer, Maibaumsetzen, Arbeitseinsätze, Veranstaltungen in der Gernewitzer Kirche, Weihnachtsfeiern, Gernewitzer Advent wird es auch wieder geben.

Ein wichtiges Thema ist, alle Gernewitzer einzubeziehen, sie rechtzeitig zu informieren. Klingt einfach, ist es aber in Zeiten von Internet, Smartphone usw. nicht mehr.Sondern es wird immer schwerer, das Medium zu finden. Was der Eine liebt lehnt der Andere rigoros ab. Wir werden sehen, ob die begonnenen Lösungsansätze greifen.

Ich danke allen Mitstreitern, die uns mit Rat und Tat unterstützt haben! Bleibt gesund, damit wir auch in Zukunft das gemeinsame Dorfleben aufrecht erhalten! Feiert schön und ausgiebig das Ende von 2016 und den Beginn des neuen Jahres! Aber denkt daran: auch die Kameraden der Feuerwehr sind in dieser Nacht lieber bei Familie und Freunden statt auf dem Einsatzwagen zur Brandbekämpfung unterwegs!

Euer Matthias Schmitz

Weihnachtsfeier Gernewitzer Feuerwehrverein und Freunde

Wir treffen uns am 17.12.2016 um 17.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus zum Vorglühen und laufen dann gemütlich im Fackelschein nach Laasdorf. Dort sind  ab 18.00 Uhr Tische in der Gaststätte reserviert.

Wem das zu beschwerlich ist, kommt direkt in die Gaststätte.

Ab 20.00 Uhr startet dann das Kabarett, dieses Mal mit dem Original „Eva-Maria Fastenau“.

 

Wir freuen uns auf Euch.

Bitte meldet Euch bei uns an.

 

Gernewitzer FWV e.V.